Yogareise 2021 im Wendland - Dübbekold

Es war wieder eine wunderbare, heilsame und unvergessliche Yogawoche mit dem Thema "Weiblichkeit".

Es war unsere erste Reise nach Dübbelkold und ein sehr schöner Ersatz

für unsere sonst in Andalusien statt findenen Yogareisen.

Es war unsere 4. Yogareise, die Cristin und ich geben durften.

Dafür sind wir sehr dankbar.

 

Wir haben einen wunderschönen Bewegungsablauf - den Mondgruß - voller Hingabe praktiziert und die weibliche Energie des Mondes in den verschiedenen Asanas spüren und genießen dürfen.

Im Freien haben wir mit dem Blick auf den mächtigen Walnußbaum mit energievollen Übungen -

darunter auch der Tanz der Shakti - unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele gestärkt.

 

Schamanische Reisen und Rituale für uns Frauen

Mit einer liebevollen Zeremonie haben wir die Yogawoche bei einem Feuer ausklingen lassen - gesungen, Wünsche verbrannt und Dinge losgelassen, die uns nicht mehr dienen.

Magie war hier spürbar und ich denke, dass diese Magie noch heute in uns nachschwingt.

Auch die schamanischen Reisen und Rituale werden für mich unvergesslich bleiben.

 

Wir danken Euch allen sehr dafür, dass wir Euch begleiten durften und freuen uns jetzt schon auf eine weitere Yogareise nach Dübbekold om 30. Mai bis 6. Juni 2022.

Natürlich gibt es noch viele tolle Bilder von uns allen, die mit einem Klick auf den Button erscheinen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tine Gabriel, Heilpraktikerin und Yoga-Therapeutin, Psychotherapie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt